Seite 14 von 114 ErsteErste ... 412131415162464 ... LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 1135

Thema: Drakes Legacy - Crysis go Pirates

  1. #131
    Semi Pro Avatar von Tibull
    Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    1.306
    DANKE (Given)
    753
    DANKE (Received)
    271

    Standard

    ich darf gerade mal zuschauen wie das schiff in maya entsteht und muss sagen - es sieht innen (jetzt schon) vom feinsten aus

    also da kann einger gut modelln und hat ein gefühl dafür ^^
    Geändert von Tibull (03.04.2012 um 20:06 Uhr)
    MfG
    _Tibull_
    SketchUp




  2. #132
    Semi Pro Avatar von Wedori
    Registriert seit
    22.05.2011
    Beiträge
    882
    DANKE (Given)
    398
    DANKE (Received)
    552

    Standard

    Das muss doch total langweilig gewesen sein

    Meine 100MB CGTextures sind platt für heute Werde das Schiff noch umtexturieren.
    „Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden.“ Sokrates

  3. #133
    Semi Pro
    PotW Gewinner: 2
    Avatar von Mr.H0n$3L
    Registriert seit
    12.06.2010
    Ort
    Nordhausen
    Beiträge
    1.260
    DANKE (Given)
    940
    DANKE (Received)
    715

    Standard

    @Wedori
    wie ist denn bei CG Textures die auflösung der texturen so?
    hab nämlich mal überlegt mich da anzumelden

  4. #134
    Erfahrener User Avatar von ich1989
    Registriert seit
    29.05.2008
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    309
    DANKE (Given)
    386
    DANKE (Received)
    112

    Standard

    Mir ist auch noch was eingefallen

    Dake's Vermächtnis
    Curaçao (Alte Piraten Insel)
    Geändert von ich1989 (04.04.2012 um 14:46 Uhr)

  5. #135
    Semi Pro Avatar von Wedori
    Registriert seit
    22.05.2011
    Beiträge
    882
    DANKE (Given)
    398
    DANKE (Received)
    552

    Standard

    Zitat Zitat von Mr.H0n$3L Beitrag anzeigen
    @Wedori
    wie ist denn bei CG Textures die auflösung der texturen so?
    hab nämlich mal überlegt mich da anzumelden

    Huge Tiled sind teilweise zwischen 3000x3000 und 5000x5000 groß. Ist wirklich top aufgelöst. Das ist der Grund warum ich da grad bezahle.
    Wichtig ist das man alle als "SET" gekennzeichneten Texturen erst vollständig sehen kann wenn man angemeldet ist.

    Am Besten Du erstellst erst einmal einen Free Account und schaust Dir die Auflösungen an (die kannst Du in der Dimension sehen aber nicht runterladen). Die buchen übrigens mit UST ab, was 58EUR sind. Aber ich sags mal so: Für ein Jahr ist das ok. Großer Vorteil: Das Copyright. Sowas gibts selten, deswegen nutzen wir das.

    Zitat Zitat von ich1989 Beitrag anzeigen
    Mir ist auch noch was eingefallen

    Curaçao (Alte Piraten Insel)
    Klingt wie Likör, hat aber auch was. Ich beles mich mal dazu.
    Ansonsten ist wie gesagt bisher mein Favorit: "Drake´s Treasure Island"

    ABER wie gesagt, wir können auch abstimmen
    „Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden.“ Sokrates

  6. #136
    Semi Pro Avatar von Tibull
    Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    1.306
    DANKE (Given)
    753
    DANKE (Received)
    271

    Standard

    Zitat Zitat von ich1989 Beitrag anzeigen
    Curaçao (Alte Piraten Insel)
    ohne dieses , am c siehts gut aus und ist einprägsam
    MfG
    _Tibull_
    SketchUp




  7. #137
    Semi Pro Avatar von Wedori
    Registriert seit
    22.05.2011
    Beiträge
    882
    DANKE (Given)
    398
    DANKE (Received)
    552

    Standard

    Ja ich hadere mit der Idee. Wie gesagt, sie ist gut aber die Insel liegt bei den niederländischen Antillen in der Karibik und nicht in der Südsee und ist ein Likör.
    Gibts was ähnliches?
    Mir gefällt ja die Sache mit Sir FRancis Drake irgendwie... Naja, wir sind auf dem Weg
    „Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden.“ Sokrates

  8. #138
    Erfahrener User Avatar von ich1989
    Registriert seit
    29.05.2008
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    309
    DANKE (Given)
    386
    DANKE (Received)
    112

    Standard

    Ja so eine Anspielung auf Drake fand ich auch gut so das man dass als Leitmotive nehmen kann um mehr heraus finden zu wollen .
    Ich finde am besten ist es wenn man erst zum Schluss versteht warum der Name so gewählt wurde. Und man sich die ganze Zeit fragt was hat das eigentlich zum Teufe mit Francis Drake zutuhen. So zusagen ein Köder um den Spieler in die Geschichte rein zu ziehen.

    Das ist zu mindest meine Meinung

  9. #139
    Semi Pro Avatar von Wedori
    Registriert seit
    22.05.2011
    Beiträge
    882
    DANKE (Given)
    398
    DANKE (Received)
    552

    Standard

    Ja, mir gefällt auch der Zusammenhang mit Drake.

    Ich habe trotzdem mal berühmte Piraten raus gesucht, die vor "Urzeiten" einen Schatz versteckt haben könnten.

    Wer Intersse hat kann sich die Zitate gern mal durchlesen. Ich denke diese Persönlichkeiten liefern genug Stoff für eine Geschichte:
    (Ich habe nur die ausgesucht, die halbwegs in unser Zeitalter passen)
    Quelle: http://www.domrep-individual.com

    Henry Every war ein wirklich erfolgreicher Pirat. Er kaperte die reichsten Schiffe, ließ sich nicht fassen und lebte lange genug, um seinen Reichtum zu genießen - damit war er eine Ausnahme. Seine Anfänge liegen im Dunkeln. 1694 war er Maat auf einem Kaperschiff namens "Charles", das von den Spaniern die Erlaubnis hatte, Schiffe der französischen Kolonie Martinique in westindischen Gewässern zu kapern. Als der Kapitän betrunken war, nutzte Every die Gunst der Stunde zur Meuterei. Die Mannschaft übernahm das Schiff und taufte es in "Fancy" um, Every wurde neuer Kapitän. Als schnelles, mit 46 Kanonen bestücktes Kaperschiff eignete sich die Fancy hervorragend für die Zwecke der Piraten. Sie segelten zur afrikanischen Küste, umrundeten das Kap der Guten Hoffnung und erreichten schließlich den Indischen Ozean. Nördlich von Madagaskar kaperte Every vier Schiffe, darunter auch ein französisches Piratenschiff, das sich mit seiner Beute auf dem Heimweg befand. Die übrigen drei waren Engländer. 1695 begegnete er im Roten Meer andere Piraten, mit denen er sich verbündete. Gemeinsam wollten sie die schwerbewaffnete indische Schatzflotte kapern, was ihnen auch gelang. An Bord befanden sich mehr als 600000 Pfund (ca. 200 Millionen Mark) in Gold, Silber und Juwelen. Jeder Pirat erhielt einen Anteil über 1000 Pfund (335000 Mark), Every und seine Mannschaft einen noch größeren Anteil. Danach löste sich die Flotte auf und Every segelte in die Karibik. Als der Gouverneur der Bahamas, gegen Bestechung, seinen Schutz anbot, wurde die Mannschaft ausbezahlt und verstreute sich in alle Winde. Viele kehrten nach England zurück, wo einige gefasst und gehängt wurden. Every dagegen segelte nach Irland, wo sich seine Spur verlor.


    Sir Francis Drake, ein Name, den wohl jeder kennt. Drake wurde 1540 in Plymouth, England geboren. 1566- 1567 segelte er auf Schiffen von John Hawkins. Dann, mit 29 Jahren, entschloss er sich mit einem eigenen Schiff gegen die Spanier zu kämpfen. Diese gaben ihm in den darauffolgenden Jahren den Spitznamen "El Dragón", der Drache. 1570 stach er zum ersten Mal auf eigene Rechnung in See. Er begann eine halblegale Fehde gegen die Spanier und kämpfte im Namen Elisabeths I. Der offizielle Frieden, der 1575 zwischen England und Spanien herrschte, veranlasste Elisabeth, seine Unternehmungen zu missbilligen und als Piraterie einzustufen. Drake tauchte für zwei Jahre unter, gewann aber 1577 die Gunst Elisabeths zurück. Sie finanzierte dann auch seinen neuen Beutezug. Sein Flaggschiff war die "Golden Hind". 1579 brachte Drake das spanische Schatzschiff "Cacafuego" auf, dass sich schon nach einer Breitseite ergab. Das Schiff war voll mit Gold und Silber. Die Beute brachte ihm bei seiner Heimkehr 1580 Ruhm, Reichtum und die Dankbarkeit der Krone. 1581 wurde er zum Ritter geschlagen. Seine letzte Reise trat Drake 1595 an, 1596 starb er auf See, an einem Fieber.

    Sir John Hawkins wurde 1532 in Devon geboren, als Sohn eines Kaufmanns. Der Handel mit Spanien war offiziell verboten und man brauchte eine Genehmigung für den Handel mit der neuen Welt. Als Hawkins 1560 seine eigenen Schiffe kommandierte, lernte er schnell, die offiziellen Stellen zu umgehen und reichlich Profit aus dem illegalen Handel zu ziehen, ohne erwischt zu werden. Als sich die Beziehungen zwischen England und Spanien 1563 noch mehr verschlechterten und Spanien jede Art von Handel mit England untersagte, scherte sich Hawkins nicht darum. Er stach wieder in See und wurde von Elisabeth I. sogar gefördert, sie überließ ihm das Kriegsschiff "Jesus of Lubeck". Hawkins war ein ausgesprochen interessanter Mann. Er war immer mal wieder etwas anderes, mal Sklavenhändler und Pirat, dann wieder Marinebeamter und Nationalheld. 1577 wurde Hawkins Schatzmeister der Marine und betrieb deren Ausbau. 1588 wurde er geadelt und zum Leiter der Marine ernannt. 1590 stach er noch einmal in See, um eine Schatzflotte bei den Azoren aufzubringen, was aber nicht gelang. Seine letzte Fahrt unternahm er 1595, auf der er mit Drake in Streit geriet. Der nunmehr dreiundsechzigjährige hatte seinen alten Schwung verloren. Er starb an Bord seines Flaggschiffs.


    FAZIT: Eigentlich wäre Henry Every der beste Kandiat ABER sein Name geht gar nicht. "Everys Treasure Island" ... klingt, sagen wir mal.... Naja sollte klar sein


    Über die Ostindienkompanien:
    Übersicht:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Ostindien-Kompanie

    Wichtig ist zu wissen, dass es staatenbezogene Ostindienkompanien und nicht nur eine gab. Im Übersichtenlink hier drüber findet man die Zusammenstellung davon mit den weiter führenden Links. Die wichtigsten für unsere Geschichte sind sicher:

    1. Unsere Inselhoheit: Am berühmtesten allein durch "Sandokan" (wer das noch kennt) die britische (EICo), East India Trading Company

    2. und die Holländische (Niederländische) Vereenigde Oostindische Compagnie (VOC)
    http://www.google.de/search?hl=de&q=...LsngtQbRoJC6CQ
    (Die kann "theoretisch" als Handelspartner in Form von Logos mit auftauchen)
    Geändert von Wedori (05.04.2012 um 09:07 Uhr)
    „Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden.“ Sokrates

  10. #140
    User Avatar von ikochan
    Registriert seit
    24.01.2012
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    50
    DANKE (Given)
    14
    DANKE (Received)
    76

    Standard

    Nach langer und leider noch immer anhaltender Krankheit, möchte auch ich mal wieder einem kleinen Beitrag leisten.
    Anbei deshalb nun ein weiteres Haus, 3 Etagig, wobei 2 davon voll begehbar sind. Die Räume sind allerdings leer und freuen sich auf evtl. Kleinkram den ihr mitbaut.
    Leider habe ich noch immer Probleme mit den normals, daher muss das Haus vorerst ohne selbige auskommen. Ich hoffe es gefällt trotzdem, frohe Oster ...





Seite 14 von 114 ErsteErste ... 412131415162464 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •